Über mich


vielleicht bald ein historisches Bild ...
an der Orgel der ev. Felsenkirchengemeinde Berlin Wittenau, September 2019

1954 bin ich geboren und kam erst in der zweiten Lebenshälfte ernsthaft mit Kirchenmusik in Berührung.

 

2002 legte ich die C-Prüfung am Kirchenmusikalisches C-Seminar an der UdK Berlin ab und spielte seitdem Orgelvertretungsdienste in vielen Berliner Kirchen. Zwei Jahre hatte auch eine Festanstellung als nebenamtliche Kirchenmusikerin in der evangelischen Felsenkirchengemeinde Berlin inne.

Ich befinde mich nun im "Ruhestand", übernehme aber noch hin und wieder  Vertretungsdienste in verschiedenen Gemeinden.

 

In all diesen Jahren schrieb ich Musik für die Orgel, zum großen Teil wurde sie beim Verlag "Buch und Note"/Daniel Kunert veröffentlicht. Später kamen Chorstücke, Klavierstücke und zuletzt Kammermusik für Querflöte und/oder Oboe und Klavier dazu. 2019 ist mein letztes "großes" Orgelwerk, das "Schöpfungslob", endlich fertig geworden und hat seinen Verleger gerade gefunden, coming soon ...

 

Alle bisherigen Veröffentlichungen finden Sie auf dieser Seite:

Meine Musik

 

Wer gleich im Shop meines Verlegers nachschauen möchte:

Daniel Kunert Dienstleistungen

danach im Suchfeld "Beate Leibe" eingeben".

 

Einige kostenlose Noten finden Sie auch auf meiner Downloadseite.

 

Diese Seite gibt es auch noch:

https://de.wikipedia.org/wiki/Beate_Leibe