Orgelmusik für die kirchliche Trauung


Die unten stehende Liste mit Hörproben sowie einigen freien Noten enthält Beispiele für Hochzeitsmusik, die auf fast allen Orgeln darstellbar sowie auch für nebenamtliche Musiker recht gut spielbar ist. Nicht jeder hat Bachs Präludium Es-Dur oder Widors Toccata im Repertoire.

Daher eine Bitte: Fragen Sie in der Kirche, in der Sie die kirchliche Trauung vornehmen wollen, auch bei dem Organisten oder der Organistin nach, der/die Ihre Feier übernehmen soll. Manche Stücke von den hier vorgestellten gelten als bekannt, andere nicht, sie sind aber nicht weniger geeignet und manchmal auch eine Entdeckung. Vielleicht werden Ihnen aber auch ganz andere schöne passende Stücke vorgeschlagen. Reden Sie mit uns ...

 

Ein Wort zuvor

 

Ihre Hochzeit soll der schönste Tag im Leben werden, der feierliche Gottesdienst in Erinnerung bleiben. Dazu ein paar Hinweise, die zum bestmöglichen Gelingen beitragen können:

Ein Problem, dass immer häufiger auftaucht, ist folgendes: Die Brautleute haben einen Lieblings-(Pop)-Song oder eine Filmmusik und möchten,  dass "ihr" Organist das bei der Trauung spielt. Wenn der dann ratlos ist, weil dergleichen nicht zu seinem Repertoire gehört, wird manchmal allen Ernstes auf You Tube verwiesen. Abgesehen davon, dass u. U. GEMA-Gebühren anfallen könnten, gilt es zu bedenken, dass nicht alles auf allen Orgeln darstellbar ist. Was in der einen Kirche vielleicht noch gut klingt, kommt in einer anderen eher kläglich oder schreiend herüber. Eine kleine Dorfkirchenorgel ist etwas anderes als eine große Domorgel. Auch wenn ich mich wiederhole: Sprechen Sie daher nicht nur mit dem Pfarrer, sondern auch mit dem für Sie zuständigen Organisten. Und tun Sie es rechtzeitig, also einige Wochen vorher. So lässt sich Vieles im Vorfeld klären und es ist sichergestellt, dass es zumindest vom Musikalischen her eine schöne Hochzeit werden wird. Bei aller Freiheit heutzutage: Ihre kirchliche Trauung ist ein Gottesdienst und keine Party. Sie stellen sich und Ihre Ehe unter Gottes Segen ...


Noch etwas: Sofern die Organistin oder der Organist die Noten für ein gewünschtes Stück nicht doch schon selbst besitzt, sollte es selbstverständlich sein, dass Sie diese Noten besorgen. Einige freie Stücke (d. h. nicht mehr dem Urheberrecht unterliegende) finden Sie zum freien Download auf dieser Seite, es sind Abschriften und Bearbeitungen, die ich einmal vorgenommen hatte und die ich hier zur Verfügung stellen kann. Die inzwischen recht beliebten Stücke wie "Einzug" oder "Liebeslied" von mir sind im Verlag Daniel Kunert verlegt und müssten dort erworben werden. Sie bekommen sie aber inzwischen auch in jedem Notenfachhandel.


Wenn Sie die Arbeit der Musiker schätzen, sollten Sie auch noch ein kleines Extrasalär für die Tastenspieler übrig haben. Der kirchliche Entlohnungssatz für den Aufwand bei Hochzeiten ist alles andere als fürstlich und liegt oft noch unter dem inzwischen beschlossenen Mindestlohn. Wird zusätzlich eine Begleitung für eine Sängerin oder einen Sänger gewünscht, sollten Sie sich für den Begleitenden an dem Honorar für diese orientieren. Der Sänger singt aus seinem Repertoire, der Organist oder Klavierspieler muss etwas Neues erst einmal länger üben und eventuell eine unbezahlte Probe mit einbeziehen. Für einen festangestellten Kollegen ist das weniger ein Problem, für einen Nebenamtler oder eine Honorarkraft schon. Ich spreche da aus Erfahrung - und spiele deshalb Hochzeiten nur noch in Ausnahmefällen.

 

Doch nun zu meiner Musikliste.

Komponist Musik Bemerkungen Noten Hörproben
Bach, C.P.E.
1714-1788
Adagio aus der Orgelsonate g-moll, WQ 70/6 nach der  Ansprache/
dem Trausegen
 Notensatz: B.Leibe
Noten
Video
Bach, Johann Sebastian
1685-1750
„Jesu bleibet meine Freude“
aus der Kantate BWV 147
nach der  Ansprache/dem Trausegen/ manchmal auch zum Einzug gewünscht

Vereinfachte Bearbeitung für Orgel: Beate Leibe

Noten

 mp3
Bach (zugeschrieben) Präludium  C-Dur, BWV 553 zum Auszug

Notensatz: B. Leibe

Noten

 mp3

Bach

(zugeschrieben)

Präludium F-Dur, BWV 556 zum Auszug

Notensatz: B.Leibe

Noten

 mp3
Bach, Johann Sebastian
1685-1750
Fantasia in C, BWV 570 zum Ein- oder Auszug    mp3
Bach, Johann Sebastian
1685-1750
„Liebster Jesu, wir sind hier,“ BWV 731 Zum Einzug,
auch gern genommen für Taufen

Notensatz: B.Leibe

Noten

 mp3
Bach, Johann Sebastian
1685-1750

Präludium I C-Dur, aus dem
Wohltemperierten  Klavier I, BWV 846

(auch bekannt als "Ave Maria", aber ohne Gesang!

nach der Ansprache/dem Trausegen

Notensatz: B.Leibe

Noten

 mp3
Händel, Georg Friedrich
1685-1759
 Coro aus der „Wassermusik“-Suite 2 zum Ein- oder Auszug, kurz,
daher gut geeignet für sehr kleine Kirchen
vereinfachte Bearbeitung für Orgel, Noten C-Dur, D-Dur  mp3
Händel, Georg Friedrich
1685-1759
"Halleluja“ aus „Der Messias“
zum Ein- oder Auszug Bearbeitung für Orgel von Beate Leibe, gekürzt
Noten
 mp3
Krebs, Ludwig:
1713-1780
 Präludium F-Dur zum Ein- oder Auszug, kurz,
aber sehr fröhlich, gut geeignet für sehr kleine Kirchen

Notensatz: B.Leibe

Noten

 mp3
Leibe, Beate
* 1954
Einzug
Zum Einzug, feierlich und inzwischen äußerst beliebt bei Brautleuten und Organisten

Sammelband "Freud und Leid"

Noten

 Video

(Pentatonus)NEU  Video von Carson Cooman, USA 2017

Leibe, Beate
* 1954
Hochzeitsmusik
zum Auszug, festlich

Sammelband "Freud und Leid"

Noten

 Video
Leibe, Beate
* 1954
Liebeslied
nach der  Ansprache/dem Trausegen

Sammelband "Freud und Leid"

Noten 

Video

Video II
Leibe, Beate
* 1954
 Meditation nach der Ansprache/
dem Trausegen

Sammelband "Miniaturen

Noten

 Video
Leibe, Beate
* 1954
Nun danket alle Gott zum Auszug, sehr festlich

Sammelband "Der Gottesdienst"

Noten 

 mp3
Mendelssohn-Bartholdy, Felix
1809-1847
Hochzeitsmarsch (wedding march) aus „ein Sommernachtstraum“,   zum Ein- oder Auszug

"Tatatata, tatatata..."

erleichterte Bearbeitung für Orgel: Beate Leibe  Noten

 mp3
Mozart, Wolfgang Amadeus
1756-1791
Adagio für Glasharmonika KV 356 nach der Ansprache/
dem Trausegen

Notensatz: B.Leibe

Noten

 mp3
Mozart, Wolfgang Amadeus
1756-1791
Andantino in Es-Dur KV 236 nach der Ansprache/
dem Trausegen

Notensatz: B.Leibe

Noten

mp3
„O Happy Day“ Spiritual/Gospel Spiritual/Gospel zum Auszug Bearbeitung f. Orgel: Beate Leibe,
vom Text her ein Tauflied! Noten
 mp3
Pachelbel, Johann 1653-1706  Kanon in D  zum Einzug erleichterte und gekürzte Fassung: Beate Leibe Din-A4-Seite und als Tabletversion 16:10  mp3
Purcell, Henry
1659-1695
Trumpet tune in C 
Bearbeitung für Orgel
 

Notensatz: B.Leibe

Noten

 

 mp3
Wagner, Richard
1813-1883
Brautchor aus „Lohengrin“
 zum Ein- oder Auszug

erleichterte Bearbeitung für Orgel: Beate Leibe
Noten

Text "Treulich geführt"

 mp3
Zipoli, Domenico
1688-1726
Toccata (Offertorio)  zum Auszug Notensatz: B.Leibe

 Noten

 

 mp3
         

 

Trauspruch gesucht?

Vielleicht finden Sie ja hier etwas:

www.trauspruch.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das "Vater Unser"

Eine kirchliche Trauung ist immer ein Gottesdienst. Daher wird in diesem auch das "Vater Unser" gesprochen.
Nicht allen ist "das Gebet, dass die Welt umspannt", wie es Helmut Thielecke (1906-1986) einmal nannte, so geläufig, dass sie es auswendig mitsprechen könnten. Es gibt viele Seiten im Netz, auf denen der Text mehrsprachig abgedruckt ist.
Diese fand ich erst einmal am schönsten:

http://www.vater-unser.de/